Weiterbildungsseminar für ErgotherapeutInnen Basel - Liestal




Das neue Weiterbildungsprogramm 2021 steht bereit für Ihre Anmeldung!

Auf das Programm 2021 darf man neugierig sein!

Nachdem wir uns am Seminar in den vergangenen Jahren intensiv mit dem Motivationsfaktor Selbstwirksamkeitsüberzeugung auseinandergesetzt haben, der zugleich einen wichtigen Resilienzfaktor darstellt, thematisiert das achte Sommercamp die Neugier. Im ersten Theorieseminar werden die Wurzeln der Neugier aufgespürt. Neugier ist angeboren – und doch braucht sie sorgfältige Unterstützung, damit sie gedeihen und zu einem der wichtigsten Handlungsmotivationsfaktoren werden kann. Das zweite Theorieseminar kreist um das Experiment im alltäglichen Handeln und beschäftigt sich mit dem posttraumatischen Belastungssyndrom, bei dem gerade das normale, meist unbeachtete Handeln im Alltag zu einem grösseren Experiment wird, das Begleitung und Unterstützung braucht. Das dritte Theorieseminar beschäftigt sich mit dem Verlust des Interesses bei zwei Syndromen, die uns im digitalen Wandel der Welt noch sehr beschäftigen werden: Burnout und Boreout. Burnout hat mit Erschöpfung, Überforderung und Reizüberflutung zu tun. Boreout demgegenüber mit Langweile, Sinnlosigkeit und Kreativitätsverlust. Beiden extrem herausfordernden psychischen Zuständen werden wir im weiteren digitalen Wandel und unter erschwerten Lebensbedingungen (Beschleunigung aller Lebensprozesse einerseits, Arbeitslosigkeit und Pandemien andererseits) begegnen müssen. Die Ergotherapie kann in dieser Hinsicht Vieles erklären, bewirken und Leiden erleichtern. Das vierte Theorieseminar beleuchtet den theoretischen Hintergrund und integriert mit der Neugier das Handlungsmodell mit Motivationstheorien. Das vielen Ergotherapeutinnen schon vertraute konzeptionelle Modell für die Ergotherapie erhält eine Vertiefung und Erweiterung. 

Das Sommercamp steht wie immer im Zentrum aller Angebote. Weitere einzelne Weiterbildungstage sowie das Grundlagenmodul finden Sie in der folgenden Aufstellung. 

Wegen Corona ist die Teilnehmer*innenzahl auf 8 beschränkt. Nach der Anmeldefrist können verbleibende Plätze jeweils gratis von Student*innen belegt werden.

Unsere Seminare sind vollständig anrechenbar für die obligatorische Weiterbildungszeit, die im neuen MTK-Tarifvertrag festgelegt ist.   

Achtes Sommercamp: 25. - 28.08.2021

                Neugier: ein wichtiger Handlungsmotivationsfaktor


Das gedruckte Programm kann ab Januar 2021 angefordert werden

 

Das gesamte Weiterbildungsprogramm inkl. Sommercamp finden Sie unter:

unsere Leistungen